Montag, 14 Oktober 2019
Notruf : 112

02.05.2019 – Hilfeleistung Unfall – BAB 9 – Richtung Berlin – km 39

Einsatz 23 / 2019 – 18:55 bis 20:30 Uhr

Aus ungeklärter Ursache war ein Pkw Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und in die rechte Leitplanke geprallt. Das Fahrzeug schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kam entgegengesetzt der Fahrbahn auf der linken Fahrspur zum Stehen.
Der Fahrer des Fahrzeuges wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, band ausgelaufene Betriebsstoffe und beräumte die Fahrspuren.
Für die Dauer dieser Maßnahmen blieb die A9 zeitweise voll gesperrt. Es kam zu Stau.

Im Einsatz:
Ofw Niemegk: LF10
Ofw Dahnsdorf: RW2 & TLF
Ofw Rädigke: TSF-W
Rettungswache Niemegk: RTW
Rettungswache Bad Belzig: NEF
Autobahnpolizei Michendorf