22.04.2018 – Brand Gebäude groß – Niemegk, Kunads Garten

Einsatz 17 / 2018 – 19:38 bis 20:45 Uhr

Nachbarn bemerkten eine Rauchentwicklung in einem Schuppen neben einem Wohnhaus. Während die Feuerwehr informiert wurde, unternahmen die Nachbarn erste Löschversuche. Nach einem kurzen Knall drohte das Feuer sich auf den Carport und das Wohnhaus auszubreiten. Durch die Leitstelle wurde das Einsatzstichwort von Brand Gebäude klein auf Brand Gebäude groß erhöht.

Die Ausbreitung konnte glücklicherweise bis zum Eintreffen der Feuerwehr verhindert werden. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Lage übersichtlich, sodass die meisten Einsatzkräfte den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen konnten.

Das Feuer wurde abgelöscht und mittels Wärmebildkamera Glutnester überprüft.  Das Objekt wurde nach Abschluss der Löscharbeiten an den Mieter übergeben.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Wir bedanken uns bei den Nachbarn, die durch ihr beherztes Eingreifen Schlimmeres verhindern konnten.

Im Einsatz:
Amtswehrführung: ELW
Ofw Niemegk: LF10 & TLF
Ofw Hohenwerbig: TSF
Ofw Lühnsdorf-Buchholz: KLF
Ofw Dahndorf: TLF & RW2
Ofw Mörz: TSF-W
Ofw Bad Belzig: DLK
Elw-Gruppe Niemegk-Treuenbrietzen: ELW Ofw Treuenbrietzen
Rettungswache Niemegk: RTW
Polizei Bad Belzig

Kommentare sind deaktiviert.