Freitag, 14 Dezember 2018
Notruf : 112

24.10.2018 – Hilfeleistung Unfall – BAB 9 – Richtung Leipzig – km 33,0

Einsatz 87 / 2018 – 14:42 bis 16:30 Uhr

Aus ungeklärter Ursache waren drei Pkws miteinander kollidiert. Zwei der Fahrzeuge kamen an der Mittelleitplanke zum Stehen und ein Fahrzeug hielt auf dem Standstreifen. Zwei Personen wurden dabei verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt.

Die angerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und banden ausgelaufene Betriebsstoffe.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen blieb die A 9 Richtung Süden voll gesperrt. Es kam zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen.

Im Einsatz:
Ofw Niemegk: LF10
Ofw Dahnsdorf: TLF
Rettungswache Niemegk: RTW
Rettungswache Bad Belzig: NEF
Autobahnpolizei Michendorf